ACHTUNG!:
Forum bald nur noch unter:
http://www.exbbz-treff.de.vu
erreichbar
oder direkt Link:
http://86053.homepagemodules.de/


#1

Pino überfallen!

in Der Ort Stegen 21.07.2006 16:56
von Dome • Ehemaliger - Admin
| 577 Beiträge

Hallo zusammen. Ich weiß nicht, ob ihr es schon erfahren habt. Unser lieber Pino (der Wirt vom DJK) wurde am Abend des Endspiels überfallen, schwer verletzt und sein Lokal wurde absichtlich verwüstet. Ich habe den Bericht vom Schwarzwäler Bote im Anhang.
Ich finde des echt krass, dass es in einem solch kleinen Dorf wie Stegen Rechtsradikale rumrennen. Nunja ich hoffe, dass sich Pino schnellstens erholt und solche Erfahrung nicht mehr machen muss.

Gruß
Dome
-----
Ich bin Admin - ich darf alles

Angefügte Bilder:
IMG_2091.JPG

nach oben springen

#2

RE: Pino überfallen!

in Der Ort Stegen 22.07.2006 12:15
von Gurkenkrieger | 874 Beiträge

Tja, schöne Scheiße! Das waren bestimmt solche Jugendliche, die es einfach mal probieren wollten.... wie das so ist wenn man Gew3alt ausübt!

Hat man die Kerle inzwischen erwischt?

Gruß Corni


nach oben springen

#3

RE: Pino überfallen!

in Der Ort Stegen 22.07.2006 12:26
von Dome • Ehemaliger - Admin
| 577 Beiträge

Soviel ich weiß hat man sie noch nicht erwischt,wobei ich nicht glaube dass die Polizei die Leute erwischen werden. Die einzige Option wäre wohl, dass sich die Übeltäteter der Polizei freiwillig stellen, jedoch halte ich dies für total ausgeschlossen.

Gruß
Dome
-----
Ich bin Admin - ich darf alles


nach oben springen

#4

RE: Pino überfallen!

in Der Ort Stegen 29.07.2006 15:48
von Croc • Ehemalige - Mod
| 403 Beiträge

Wer wäre schon so "blöd" und stellt sich freiwillig?
Und die Polizisten... die sind manchmal echt doof! Kann hier ein Beispiel erzählen: 4 Kumpels von meinem Bruder waren in Zürich, waren auf dem Weg zum Bahnhof. Plötzlich wurden sie von Muskelpaketen angehalten und die droschen einfach auf die ein. Zwei konnten wegkommen und riefen die Polizei an. Aber der Polizist am Telefon meinte, die würden doch nur n Streich mit ihnen treiben, es sei sowieso Mist, was die beiden da erzählen. Echt heftig.
Bei so ner Reaktion würd ich mich net wundern, wenn die Polizisten net schaffen, die Übeltäter, die Pino verprügelt haben, zu finden.
Ausserdem hab ich auch gehört, dass Pino net mehr da arbeitet. Es gibt also kein DJK mehr.
-----
If today was perfect there would be no need for tomorrow


nach oben springen

#5

RE: Pino überfallen!

in Der Ort Stegen 29.07.2006 17:08
von Darksylver | 95 Beiträge

ganz ehrlich?

in stegen lauern ja eh Leute rum, die sämtliche Schüler/innen von uns, also von der Schule, verprügeln. Vorallem so Kleinkinder. Habt ihr des mal mitgekriegt?


nach oben springen

#6

RE: Pino überfallen!

in Der Ort Stegen 29.07.2006 18:15
von Croc • Ehemalige - Mod
| 403 Beiträge

@ Darksylver:

Was meinste mit ganz ehrlich?

Das mit dem Kinderprügeln war doch vor paar Jahren. Hab gehört, es sollen so Nazi-Jugendliche gewesen sein, die die Kinder verprügelt haben.
-----
If today was perfect there would be no need for tomorrow


nach oben springen

#7

RE: Pino überfallen!

in Der Ort Stegen 29.07.2006 22:02
von Gurkenkrieger | 874 Beiträge
Ja habe ich auch mitbekommen. Hat man die denn damals bestraft? Da war doch was mit einer Eisenstange...Weiß aber nix mehr genaues...

Bei uns an der Schule selber gibts aber auch solche Unruhestifter, von der Realschule, die haben mich sogar mal mit Elchbär angepöbelt und durften daraufhin gleich mal zum Apell bei Frau Kiefer *hehehe*
++++++++
[a href="http://www.dvdb.de/mb/index.cfm?user=powerriegel"]Meine DVD-Sammlung[/a]


zuletzt bearbeitet 29.07.2006 22:04 | nach oben springen

#8

RE: Pino überfallen!

in Der Ort Stegen 01.08.2006 07:10
von Darksylver | 95 Beiträge

Die Schule is eh kacke.... Kein Wunder dass da solche Leute rumlauern...


nach oben springen

#9

RE: Pino überfallen!

in Der Ort Stegen 01.08.2006 20:29
von Gurkenkrieger | 874 Beiträge

Find ich nicht unbedingt, solche Leute gibts an jeder Schule. Das sagt nichts darüber aus wie gut oder schlecht eine Schule ist!
++++++++

Meine DVD-Sammlung


nach oben springen

#10

RE: Pino überfallen!

in Der Ort Stegen 02.08.2006 01:53
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Jo, war auch geschockt als ich den artikel im schwabo gesehen habe, und ich hoffe, dass diese arschlöcher irgendwann mal meine faust zu spüren bekommen!!!



nach oben springen

#11

RE: Pino überfallen!

in Der Ort Stegen 02.08.2006 01:58
von Dome • Ehemaliger - Admin
| 577 Beiträge

Naja. Du weißt doch, dass Gewalt nur Gegengewalt erzeugt. Ich würde ihnen nur wünschen, dass ihnen mal sowas ähnlichen passiert. Bzw. ist das Wichtigste, dass es Pino gut geht und laut Robin soll es ihm wieder den Umständen entsprechen gut gehen.


Gruß
Dome
-----
Ich bin Admin - mache aber auch Fehler


nach oben springen

#12

RE: Pino überfallen!

in Der Ort Stegen 02.08.2006 02:15
von Gelöschtes Mitglied
avatar
hm wir sollten ihm mal einen besuch abstatten und kräftig bei im mampfen und trinken!

-----
Diese Signatur ist urheberrechtlich geschützt! Unerlaubte Vervielfältigung, Weitergabe und Nutzung werden mit Folter in Cornelius´Sadomaso Keller bestraft! --Der Urheber--


zuletzt bearbeitet 02.08.2006 02:30 | nach oben springen

#13

RE: Pino überfallen!

in Der Ort Stegen 02.08.2006 16:59
von Gurkenkrieger | 874 Beiträge

Geh sicher mal vorbei, wenn ich erstmal in Freiburg studiere
++++++++

Meine DVD-Sammlung


nach oben springen

#14

RE: Pino überfallen!

in Der Ort Stegen 05.08.2006 23:09
von Croc • Ehemalige - Mod
| 403 Beiträge

Habt ihr es noch net mitbekommen? Pino arbeitet nimmer im DJK. Er eröffnet einen Lieferservice für Grossbestellungen. Letzten Mittwoch war der Abschied von ihm im DJK...
-----
If today was perfect there would be no need for tomorrow


nach oben springen

#15

RE: Pino überfallen!

in Der Ort Stegen 12.02.2007 09:00
von Salatschleuder | 55 Beiträge

Was ist eigentlich aus Pino jetzt geworden? Hat man die Luete gefunden? Schade eigentlich, dass er aufgehört hat, die Pizzen waren super lecker...

Ich kann übrigens den Artikel vom Schwabo nicht öffnen....


Es hat niemals ein Mensch einen Menschen vollkommen verstanden !!!
nach oben springen

Zur Forum Übersicht
Forum ist seit dem 20.07.2006 onlin(i)e
Counter

Besucher
0 Mitglieder und 14 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: duoer147
Forum Statistiken
Das Forum hat 12992 Themen und 20103 Beiträge.

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen