ACHTUNG!:
Forum bald nur noch unter:
http://www.exbbz-treff.de.vu
erreichbar
oder direkt Link:
http://86053.homepagemodules.de/


#1

Abi-Feier

in Die Schule 20.07.2006 20:34
von Croc • Ehemalige - Mod
| 403 Beiträge

Die Lehrer spinnen doch... Hab gehört, dass die nächste Abi-Feier (also Sommer 2007) nur bis 23 Uhr dauert! Man darf da kein Alkohol trinken und es dürfen keine Ehemalige eingeladen werden (Ausnahme die Partner/innen von den Abgängern)!
Wie schon immer mehr Leutz prophezeit haben: Stegen geht vor die Hunde
-----
If today was perfect there would be no need for tomorrow


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2

RE: Abi-Feier

in Die Schule 20.07.2006 21:31
von Dome • Ehemaliger - Admin
| 577 Beiträge
Des ist ja mal interessant, aber woher haste dies denn erfahren? Ich kann mir des nur schlecht vorstellen. Da man uns ja gesagt hat, dass alles zufriedenstellend aufgeräumt worden ist, ist dies wohl nicht der Grund für diese Maßnahme.

Gruß
Dome
-----
Ich bin Admin - ich darf alles


zuletzt bearbeitet 20.07.2006 21:32 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3

RE: Abi-Feier

in Die Schule 20.07.2006 21:50
von Croc • Ehemalige - Mod
| 403 Beiträge

Habs von meinem Freund. Es hiess sogar von den Putzfrauen, dass sie in der Aula eine teure Grundreinigung machen mussten. Naja, vll sagten die das nur, um euch die Schuld in die Schuhe zu schieben...
-----
If today was perfect there would be no need for tomorrow


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#4

RE: Abi-Feier

in Die Schule 20.07.2006 22:00
von Dome • Ehemaliger - Admin
| 577 Beiträge
Hm, dass ist mir neu. Ich weiß aber, dass es eine große Sauerei war die nur Wenige beseitigt haben. Na klar sind wir für die Feier verantwortlich gewesen. Wir haben gewiss eine Teilschuld, aber was da von den einzelnen Gästen an Chaos angerichtet wurde war schon unter aller Sau. Ich weiß leider, oder auch zum Glück nicht wer da alles dran beteiligt war. Nunja, ich bin froh das es rum ist.

Gruß
Dome
-----
Ich bin Admin - ich darf alles


zuletzt bearbeitet 20.07.2006 22:00 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#5

RE: Abi-Feier

in Die Schule 22.07.2006 13:31
von Gurkenkrieger | 874 Beiträge

Ich finde es unfair einfach pauschal alle Ehemaligen "auszuladen". Es waren nur ZWEI Ehemalige, und von den beiden ist das bekannt, dass die viel trinken. Da wäre es doch viel naheliegender, einfach nur diese beiden Saufköppe auszuschließen?!?! Die fanden das jedenfalls total lustig, auf den Tischen rumzutanzen, sogar als einer zusammengebrochen war.

Zum Aufräumen: Diue Organisation war einfach scheiße, keiner wußte, dass bis um 10 Uhr alles aufgeräumt sein muss, und jeder dachte dass es die anderen machen (ich zugegebenermaßen auch)

-----
Ich bin zwar kein Admin, darf aber trotzdem alles


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#6

RE: Abi-Feier

in Die Schule 22.07.2006 13:45
von Dome • Ehemaliger - Admin
| 577 Beiträge

Das es keiner wusste stimmt nicht. Und es war übrigens 9 Uhr. Aber darauf will ich jetzt nicht eingehen. Und es waren auch mehr als nur zwei Ehemalige da. Natürlich kann man die Ausladen, was ich aber auch blöde finde. Wir haben schon Mitschuld, da wir für alle Gäste verantwortlich waren. Natürlich können wir den Charakter diverser Leute nicht ändern und auch nicht immer überall sein. Wir hätten wohl sowas wie "Sicherheitsleute" ernennen sollen, die eben dafür sorgen, dass alles im Rahmen bleibt. Da wir als Abgänger ja auch feiern (ich meine hier eben nicht den hemmungslosen Konsum von Alkoholika )und nicht nur aufpassen wollen. In meinen Augen ist die Feier eben viel zuschlecht organisiert worden. Aber generell war auch wenig freiwilliger Einsatz da, was ich mindestens genau so traurig finde. Aber wie auch immer, die Schuld hin und her zuschieben bringt nun auch nichts mehr. Einzig was bleibt ist die Einsicht, dass so manches scheifgegangen ist. Aber ich hoffe, dass hier alle aus den Fehlern lernen.

Und ein Fehler wäre es wenn man die Feier um 23 Uhr beenden würde und somit alle bestrafen. Man müsste eben Aufpasser haben, die nichts drinken, und dafür sorgen, dass alles im Lot bleibt. Mal sehen wie sich die Sache entwickelt.

Gruß
Dome
-----
Ich bin Admin - ich darf alles


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#7

RE: Abi-Feier

in Die Schule 22.07.2006 14:17
von Gurkenkrieger | 874 Beiträge
Ja aber nur diese zwei haben Ärger gemacht, sie sprangen wiederholt auf die Tische und warfen mit Kuchen um sich. Normalerweise würde man ja bei solchen Verhalten rausfliegen. Die allermeisten Ehemaligen waren aber ganz normal, haben eben mit ns gefeiert. Leider sind gewisse Saufköpfe so "beliebt", dass sie jedes Jahr zur Abifeier eingeladen werden. Aufpasser sind sicher eine gute Idee, aber man sollte vielleicht auch eine Gästeliste machen, damit solche Leute garnicht erst eingeladen werden.

Mit hat die Feier im Großen und Ganzen gut gefallen´, ich fand es nur schade, dass wirklich viele von uns Abiturienten die ganze Zeit nur beim Rauchen waren und man sie nicht in der Halle sah. Schließlich geht es doch bei der Feier ums Abschiednehmen...

-----
Ich bin zwar kein Admin, darf aber trotzdem alles


zuletzt bearbeitet 22.07.2006 14:18 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#8

RE: Abi-Feier

in Die Schule 23.07.2006 00:44
von Iceskaarj | 402 Beiträge

um 23 Uhr Schluss? Stegen ist ja geradezu auf dem Weg, sich immer unbeliebter zu machen. anscheinend sind die total überfordert, wenn denen nichts außer Verbote und Einschränkungen einfällt.

also für mich war das wohl die letzte Abschlussfeier dort und wenn ich da noch den Mist mit den neuen Regeln lese, hab ich erst recht keine Lust mehr, dort hinzugehen. sollen sie doch alles einschränken, den Schülern dort tun sie damit aber gar keinen Gefallen.

an der Stelle der Schüler würd ich dann halt mit Ehemaligen woanders feiern und die offizielle Feier sausen lassen.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#9

RE: Abi-Feier

in Die Schule 23.07.2006 14:18
von tom | 12 Beiträge

Meine Meinung dazu:
Ich kann verstehen, dass die Schulleitung langsam sauer wird, zumal sich manche Dinge, immer mit den selben Personen zu wiederholen scheinen. Aber ich denke auch, dass hier vielleicht manche der Schulleitung überreagiert haben und hoffe, nachdem der Dampf abgelassen ist, auch wieder zur Normalität finden. Einen Generalausschluss der Ehemaligen, sowie Ende um 23 Uhr halte ich für ein typisches Stegener Gerücht, dem ich keine große Bedeutung beimesse. Es bleibt abzuwarten, was sich nächstes Jahr Bewahrheitet und was nicht. Zumal die Konsequenzen unverhältnismäßig hoch und generell erscheinen und die Sache übertrieben.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#10

RE: Abi-Feier

in Die Schule 23.07.2006 23:11
von BTVS | 287 Beiträge

Ich denke, die betreffenden Personen, die wiederholt Ärger gemacht werden, werden sowieso nicht mehr von der nächsten Abiturklasse eingeladen,
da sie niemanden aus der Klasse mehr kennen. Also ist das Problem eigentlich von selbst gelöst.
Mir persönlich ist aufgefallen, dass viel mehr Leute als zu meiner oder früheren Abifeier exzessiv Alkohol getrunken haben und negativ aufgefallen sind, da sollte eine bessere Kontrolle stattfinden, nicht dass einer noch wegen einer Alkoholvergiftung ins Krankenhaus muss.
Naja, für mich war das wahrscheinlich auch die letzte Abifeier in Stegen, aber wenn das Gerücht wirklich wahr wäre (zutrauen würde ich es der
Schulleitung allemal), fände ich das wirklich sehr schade für die Schüler und die Ehemaligen, die vernünftig mit Alkohol umgehen können.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#11

RE: Abi-Feier

in Die Schule 24.07.2006 08:02
von Elchbäääärle

Doch genau das ist es ja, die betreffende Personen sind gut mit welchen aus der nächsten G13 befreundet. Diese Einschränkungen wurden aber uns ned eindeutig gesagt, sondern eher so nebenbei und dass diese noch ausarbeitet werden müssen.

Was Alk betriff, es wurde Bier umsonst verteilt...

Am besten isses, wenn man die nächste offizielle ABI-Feier einfach inner anderen Halle feiert, weil wenn es wirlick so ist, dass wir nur bis 23 Uhr feiern dürfen, sind wir alle gestraft.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#12

RE: Abi-Feier

in Die Schule 25.07.2006 14:49
von Gurkenkrieger | 874 Beiträge

Ich halte das auch nur für Gerüchte! Aber es haben auch gewissen Leute überreagiert, genau, wie bei der Abizeitung.

Andere Halle? Glaube kaum, dass ihr das finanzieren könnt. Sone Halle dürfte schon einige 1000 kosten.

Ich ifnde, wenn man 8 e Eintritt verlangt, sollte das Bier schon kostenlos sein. Saufkoppen ist es egal, ob das Bier kostenlos ist, oder 1 € kostet, die besaufen sich so oder so. Außerdem hat ja in der Nacht keiner mehr kontrolliert, die Leute haben sich einfach selber ihre Drinks gemixt.


-----
Ich bin zwar kein Admin, darf aber trotzdem alles


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#13

RE: Abi-Feier

in Die Schule 26.07.2006 18:33
von Hero_of_France | 113 Beiträge
Ich weiß net ob das alles ein Gerücht ist. Kann mir schon denken, dass es diesmal ernst gemeint ist. Schließlich war doch jedes Jahr wieder etwas, was der Heimleitung oder den Lehrern net gepasst hat. Und gewarnt/gedroht haben die ja öfters.

Und Gurkenkrieger so ne Halle kostet net soooo viel, es gibt ganz günstige, halt nur ein bissl außerhalb von Stegen

Ich rate nur den nächsten Abiturienten alles vorzubereiten sobald die mündlichen Prüfungen zu Ende sind. Dann habt ihr weniger Stress und die Lehrer bleiben cooler.

---
Wir wären eigentlich Weltmeister geworden.


zuletzt bearbeitet 26.07.2006 18:34 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#14

RE: Abi-Feier

in Die Schule 26.07.2006 20:02
von mari | 50 Beiträge

wow !!
ej wenn ihr so weiter macht, könnt ihr nen ganzen krimi/roman/thriller oder was auch immer über dieses thema schreiben ^^
ich würd sagen, macht euch mal nicht so viele gedanken, sondern wartet ab, vielleicht regen sich die rachsüchtigen lehrer/direktor ja über die sommerferien an irgendeinem strand ab, so dass sie es glatt vergessen ;-)
aber elchbäärle hat leider recht, dass die Randalierenden Kontakt mit den neuen ABiturienten haben, sie sind im Grunde genommen sogar schon so gut wie eingeladen- best friends eben. nun ja, da würde es wohl einiges auzufechten geben wenn die nicht kommen dürfen.
aber sagt mal, um wen gehts nun? um die kuchenwerfer oder die tischzerbrecher? oder beide? soviel ich weiß handelt es sich hierbei nicht um die gleichen leute?!?
könnt ja auch 3 abifeiern machen *lol*
eine auf der dobelmatte, eine für eltern mit programm und bis 23 uhr und alkoholfreien cocktails (oje ich sehe jetzt schon vor mir, wie einige väter dumm aus der wäsche gucken weil kein bier da ist ^^) und als dritte eine sauforgie für den rest...
aber wie gesagt, erst mal abwarten *rofl*

die mari........


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#15

RE: Abi-Feier

in Die Schule 28.07.2006 10:54
von michi | 56 Beiträge

Also mal ganz ehrlich, was ist eigentlich euer Problem? Solche Leute wie die "zwei Ehemaligen " halten eure Partys doch am Leben. KLar ist es blöd dass die Abiturienten dafür gerade stehen müssen...aber he, des ist ne Abifeier, bei der darf man schon mal überborden und Spaß haben. Auf den Tischen tanzen und "zuviel" Alk konsumieren gehört da nun auch einfach dazu. So wie ihr euch anhört habt ihr noch nie ne richtig gute Party erlebt, bei der ihr richtig Spaß hattet und die Sau rausgelassen habt.
Also echt, was regt ihr euch so auf?! Jedes Jahr gibt es für jede Abschlußklasse wieder Ärger..und? Des muss jede Klasse nun einmal auf sich nehemen..des ist schon fast wie ne Tradition.
Aber was glaubt ihr, warum jedes Jahr, immer wieder so gerne Ehemalige zu "euren" Feiern kommen?
Weil sie einfach nur gut sind, und die Leutz wissen dass sie da ihren Spaß haben werden!
Also beschwert euch net so, und freut euch lieber, dass ihr so n cooles Fest auf die Beine gestellt habt.
Nächstes Jahr könnt IHR in Ruhe feiern, mit Kuchen rumschmeißen, auf Tischen tanzen und die anderen haben den Ärger!!

Ach ja für alle "Ehemaligenhasser", zufällig weiß ich, dass die "zwei Übeltäter" nächstes Jahr wieder mit am Start sind. Also, kann man nur sagen, PECH FÜR EUCH!


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

Zur Forum Übersicht
Forum ist seit dem 20.07.2006 onlin(i)e
Counter

Besucher
2 Mitglieder und 11 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: DarwinMay
Forum Statistiken
Das Forum hat 12955 Themen und 20066 Beiträge.

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen