ACHTUNG!:
Forum bald nur noch unter:
http://www.exbbz-treff.de.vu
erreichbar
oder direkt Link:
http://86053.homepagemodules.de/


#1

Kinofilme

in Kino/Filme 18.08.2006 12:59
von Darksylver | 95 Beiträge

Ich dachte mir mal, ich geb hier mal die aktuelle Kinofilme an, um Euch auf den neusten Stand zu halten (wie auch immer man das sagt)
Ich muss ehrlich sein, ich geh nie ins Kino, zocks sie mir sonst immer runter. Zuhause ist es doch gemütlicher. =) Und ihr?


nach oben springen

#2

RE: Kinofilme

in Kino/Filme 20.08.2006 00:13
von [flo] | 526 Beiträge

Erstma ne Frage... stimmt auch die Quali was du da auf der Festplatte hast? *g* Ich gehe ins Kino wegen der Atmosphäre und kann dann noch auf DVD kaufen und in meinem kleinen Heimkino reinziehen. Ich hab Geduld, kann auf einen Film warten. Brauche des Runterzocken wirklich nicht und gehe auch nicht nähe darauf ein, sonst bricht hier ne große Disskutionswelle raus. =P

Also IMO ist vom Unterhaltungswert her "SUPERMAN RETURNS" & "FLUCH DER KARIBIK 2" die beste Empfehlung und vom Anspruchswert her wohl eher "MIAMI VINCE" (läuft nächste Woche an). Ich halte mich bewusst an den Mainstream, da wohl die meisten hier kaum was mit Independentfilmen was anfangen können. *fg*


-----

Faulheit ist der Grundstein für Genialität!

Mein Filmdatenbank


nach oben springen

#3

RE: Kinofilme

in Kino/Filme 20.08.2006 14:25
von BTVS | 287 Beiträge

Ich hab mir früher auch viele Filme gesaugt, oft bis zu 4 stück pro Woche, aber seit ich fest beim Staat angestellt bin, ist mir das doch etwas zu gefährlich geworden.
Mittlerweile hab ich mich auf DVD-Kauf- und Verleih verlegt und geh auch kaum noch ins Kino, da die meisten Filme, die mich interessieren entweder nicht in deutschen Kinos laufen (Importe aus Asien oder britische Filme) oder sie nur synchronisiert im Kino laufen, das ich nicht so wirklich genießen kann.
Hm, Fluch der Karibik ist sicher ganz unterhaltsam, aber nur im Original, wenn Johnny Depp mit seinem sehr seltsamen
Akzent spricht. Der kommt sicher in ein paar Monaten auf DVD raus.


nach oben springen

#4

RE: Kinofilme

in Kino/Filme 20.08.2006 17:03
von [flo] | 526 Beiträge

Synchro suckt oft, daher gucke ich Filme auf DVD IMMER im O-Ton an. Auch bei asiatischen, weil beim synchro geht viel an Atmosphäre kaputt, da die Asiaten einfach n anderen Wortlaut bzw. Mund bild haben und da passt ein synchro oft nicht. Sonst wohne ich ja in der Nähe von der Swiss und gehe daher ab und zu nach Basel ins Kino wo Filme im O-Ton plus Untertitel laufen.

Weiß gar net mehr wann ich das letzte mal ein synchronisierten Film angeguckt hab.
-----

Faulheit ist der Grundstein für Genialität!

Mein Filmdatenbank


nach oben springen

#5

RE: Kinofilme

in Kino/Filme 29.08.2006 13:50
von Iceskaarj | 402 Beiträge

ich schaue Filme auch so gut wie gar nicht mehr in der Synchro... O-Ton ist halt einfach (fast) immer besser...

und was will ich mit augenkrebsgefährdenden Kino-Abfilmungen aus dem Internet? da warte ich doch lieber auf die DVD oder schau mir den Film im Kino an (da kriegt man fürs Geld auch was).

ach ja, am Wochenende gehen wir wohl wieder nach Basel, schauen uns Superman Returns und Miami Vice an. Flo, Gerry, Stefan, Mike und ich sind wohl dabei. wer noch mitkommen will, gerne....


nach oben springen

#6

RE: Kinofilme

in Kino/Filme 29.08.2006 14:53
von Bonnie | 165 Beiträge

des is leider viel zu weeiiiiit


nach oben springen

#7

RE: Kinofilme

in Kino/Filme 29.08.2006 15:36
von Iceskaarj | 402 Beiträge

tjo wär cool wenns mehr Kinos hier in Deutschland gäbe, die Originalvorstellungen mit Untertiteln anbieten

ich müsste ja auch ca. 4,5 Stunden von Heidelberg nach Basel fahren, aber da ich am Wochenende eh in Freiburg bin, ist das zu verschmerzen


nach oben springen

#8

RE: Kinofilme

in Kino/Filme 29.08.2006 16:27
von Uncle SAM | 102 Beiträge

oder du musst halt warten bis dvd kommt.... =)
-----
bin hier niemand.....


nach oben springen

#9

RE: Kinos für Schwerhörige

in Kino/Filme 01.09.2006 22:14
von meeresglitzer | 41 Beiträge

orange]hey icescaary und natürlich alle anderen, die es interessiert!
(diesen nick kann man nicht ausschreiben, wenn man nicht das pc-spiel kennt... )in hd gibts im karlstorkino jeden tag filme mit untertitel!! hab ich gestern von meiner mitbewohnerin erfahren...natürlich auf originalsprache mit deutschem untertitel und solche komischen unbekannten filme.
aber sind nicht gerade diese filme besonders interessant, unterhaltsam und "sinnvoll"!?!

lets check out


nach oben springen

#10

RE: Kinos für Schwerhörige

in Kino/Filme 02.09.2006 13:09
von [flo] | 526 Beiträge

Bei Arthouse Filmen ist sowas natürlich normal, selbst in Freiburg laufen ein paar Filme mit Untertitel, welches eben Arthouse Filme sind. Aber Mainstreamfilme mit Untertitel im deutschen Kino kann man mit ner Lupe suchen!


Achja... heute ist Miami Vince Tag in Basel mit Croc, Iceskaarj, Uncle Sam, Ghost_Dog & Ich! *freu*
-----

Faulheit ist der Grundstein für Genialität!

Mein Filmdatenbank


nach oben springen

#11

RE: Kinos für Schwerhörige

in Kino/Filme 02.09.2006 13:26
von Uncle SAM | 102 Beiträge

empfehle diese link http://www.kino.de , welche film läuft mit OmU, auch in ganzen Deutschland.... du kannst da nachschauen,ob mit OmU.



bin hier niemand.....


nach oben springen

#12

RE: Kinos für Schwerhörige

in Kino/Filme 02.09.2006 13:26
von Uncle SAM | 102 Beiträge
empfehle diese link http://www.kino.de , welche film läuft mit OmU, auch in ganzen Deutschland.... du kannst da nachschauen,ob mit OmU.

am meistens läuft mit OmU oft in Frankfurt am Main,auch in Berlin
------------------------------
bin hier niemand.....

zuletzt bearbeitet 02.09.2006 13:28 | nach oben springen

#13

RE: Kinos für Schwerhörige

in Kino/Filme 02.09.2006 13:53
von Iceskaarj | 402 Beiträge

ja nina wenn du dort was interessantes findest, sag mir bitte Bescheid... ich komme dann gerne mit...

ach ja wegen meinem Usernamen: wie wärs mit einem Schreibkurs... Block und Stift liegen bereit


nach oben springen

#14

RE: Kinos für Schwerhörige

in Kino/Filme 02.09.2006 16:42
von BTVS | 287 Beiträge
Bezüglich Kinos mit Filmen, die mit OmU laufen, weiss vielleicht jemand, ob es in allen schweizer Kinos Untertitel gibt? Wohne nämlich nur 2 km entfernt von der Schweiz, da böte sich ab und zu ein Besuch im Nachbarland an...



"Nobody likes a blonde in a hamsterball" - Veronica Mars

zuletzt bearbeitet 02.09.2006 16:43 | nach oben springen

#15

RE: Kinos für Schwerhörige

in Kino/Filme 02.09.2006 23:04
von Croc • Ehemalige - Mod
| 403 Beiträge

@BTVS:

Du wohnst ja Nähe Bodensee... Da kannste in Schaffhausen ins Kino gehn, die haben auch Untertitel. In der ganze Schweiz werden die Filme in den Kinos untertitelt, mit Ausnahme von deutschen Filmen. Für nähere Infos kannste bei http://www.cineman.ch nachgucken.


-----
If today was perfect there would be no need for tomorrow


nach oben springen

Zur Forum Übersicht
Forum ist seit dem 20.07.2006 onlin(i)e
Counter

Besucher
1 Mitglied und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: NoyesVivian
Forum Statistiken
Das Forum hat 13052 Themen und 20164 Beiträge.

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen