ACHTUNG!:
Forum bald nur noch unter:
http://www.exbbz-treff.de.vu
erreichbar
oder direkt Link:
http://86053.homepagemodules.de/


#31

RE: Was hört ihr für Musik?

in Musik 16.09.2006 15:15
von [flo] | 526 Beiträge

In der Metalszene zB gibt auch genug Assis. Ist überall so und man solle nirgends verallgemeinern... das ist ne goldene Regel!

Irgendwie ist bei der Undergroundszene (Künstler/innen die nicht im Mainstreamsine bekannt sind)die besten Musikgruppen!
-----

Faulheit ist der Grundstein für Genialität!

Mein Filmdatenbank


nach oben springen

#32

deutscher hiphop

in Musik 16.09.2006 21:51
von michi | 56 Beiträge


einfach in laden gehen fk shit,curse,xavier,gentleman,azad...kaufen und am besten gelcih alles was aus Berlin kommt noch im Laden verbrennen!!!!
so kann man diesen dummen argro scheiß.....vielleicht ausrotten!!!!

Und beim rock genauso...verbrennt slipknot!!!!!!!


nach oben springen

#33

RE: deutscher hiphop

in Musik 17.09.2006 09:35
von Gurkenkrieger | 874 Beiträge

Denke ich auch, Musik von unbekannten Künstlen kann man ja auf mp3.com kostenlos und legal runterladen. Dabei bin ich schon auf einige Schätze gestoßen. Das Problem liegt hier eher darin in der riesigen Masse das richtige zu finden.

Ok, mit den Rappern habt ihr sicher Recht, mir geht halt nur die ständige Präsenz der "bösen" Rapper auf MTV & Co auf den Sack. Aber was solls, auf MTV kommt ja ohnehin nur Mainstream-Zeugs


Meine DVD-Sammlung


nach oben springen

#34

RE: deutscher hiphop

in Musik 17.09.2006 15:45
von Hero_of_France | 113 Beiträge

@michi: Heeee Tangaknoten soll net vernichtet werden die sind echt putzig. Verbrennt lieber Sachen von D. Küblböck oder so Da gibts dann ein schönes Feuerchen.
-----
Love your illusions


nach oben springen

#35

RE: deutscher hiphop

in Musik 17.09.2006 21:27
von Bonnie | 165 Beiträge

Möönsch, ihr seid ja so intolerant!


nach oben springen

#36

RE: deutscher hiphop

in Musik 17.09.2006 22:44
von michi | 56 Beiträge
@michael Wer ist den bitte Tangaknoten?Ich kenn ja viel...aber des hab ich noch nie gehört..
@corni....solches "böse" gangterzeug verkauft sich aber eben echtgut..sonst würden die es nit machen!Die kleinen kids fahren da doch voll drauf ab...

zuletzt bearbeitet 17.09.2006 22:46 | nach oben springen

#37

RE: deutscher hiphop

in Musik 18.09.2006 14:31
von Bonnie | 165 Beiträge

@michi: Mike meint natürlich Slipknot *g*


nach oben springen

#38

RE: deutscher hiphop

in Musik 18.09.2006 16:56
von [flo] | 526 Beiträge

Glenteman ist also "böser" HipHoper, eh? Banausin... er macht Reggae!
-----

Faulheit ist der Grundstein für Genialität!

Mein Filmdatenbank


nach oben springen

#39

RE: deutscher hiphop

in Musik 18.09.2006 17:36
von michi | 56 Beiträge

ich sagte gentleman..ist einer der besetn..les mal richtig!!
Ich weiß dass er jetzt reggae macht..aber es gibt auhc ne ziet davor.wo er sihc noch MR GENTLEMAN nannte.und da hat er hiphop gemacht.


nach oben springen

#40

RE: deutscher hiphop

in Musik 19.09.2006 23:14
von Croc • Ehemalige - Mod
| 403 Beiträge

Hat Gentleman "Dem Gone" gemacht, als er noch Hiphop machte, oder erst bei Reggae? Weiss nemmer...

Und was Reggae betrifft... Bob Marley ist da der Beste!
-----
If today was perfect there would be no need for tomorrow


nach oben springen

#41

RE: deutscher hiphop

in Musik 22.09.2006 12:20
von michi | 56 Beiträge

Ne.."Dem Gone" ist ja wohl reine Reggae.(auf journey to jah ist ja nur reggae).das hört man doch

Bobby ist natürlich der Mann schlechthin...aber ich finde es gibt zuviele versionen von allen liedern...manchmalbis zu fünf...naja aber es gibt ja auch noch andere echt gute Künstler wie Peter Tosh oder so.haben ja alle den bobbystyle..
naja..hört hier jemand reggaeton????


nach oben springen

#42

RE: deutscher hiphop

in Musik 22.09.2006 15:30
von Croc • Ehemalige - Mod
| 403 Beiträge

Wegen "Dem Gone" weiss ich nimmer... Hab das Lied schon seit Jahren net mehr gehört... Hab nur das gedacht, weil ich meinte, es sei einer der ersten Lieder von Gentleman.

Was ist Reggaeton??? Gib mal paar Beispiele (Sänger/Musiktitel)
-----
If today was perfect there would be no need for tomorrow


nach oben springen

#43

RE: deutscher hiphop

in Musik 22.09.2006 18:38
von michi | 56 Beiträge
also des hat nix mit reggae zu tun....
des ist karibische musik,bissl reggae-elementen,spanischer hiphop.mit bissl house....
naja ganz kurz gesagt...ist normal viel viel komplexer..
mir fällt da jetzt nur nina sky ein..das vielleicht jemand was sagt...sonst sind des echt nur unbekannte interpreten...
ist halt auch eher was zum tanzen
aber wenns du mal hören willst..ich such nen link wo mans hören kann
http://batanga.com
dann auf reggaeton...da läuft immer was im radio...

zuletzt bearbeitet 22.09.2006 18:42 | nach oben springen

#44

RE: deutscher hiphop

in Musik 28.09.2006 17:35
von Gurkenkrieger | 874 Beiträge

Hör nur auch mal wieder Reggae, nach der langen Zeit ist es wieder richtig schön!

Offtopic: Weiß einer vion euch wo in Freiburg diese coole Reggae-Bar ist? Wir warn glaub mla mit Andi Müller dort als kleine V11er. War echt stimmig dort, an den Wänden lauter Bilder von Reggaestars... Hoffe irgendwer erinnert sich!


Meine DVD-Sammlung


nach oben springen

#45

RE: deutscher hiphop

in Musik 28.09.2006 17:44
von Bonnie | 165 Beiträge

Ah die kenn ich...die is in der Nähe von der Kneipe die sich Atlantis nennt oder so. Glaub ich.


nach oben springen

Zur Forum Übersicht
Forum ist seit dem 20.07.2006 onlin(i)e
Counter

Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: duoer147
Forum Statistiken
Das Forum hat 12991 Themen und 20102 Beiträge.

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen