ACHTUNG!:
Forum bald nur noch unter:
http://www.exbbz-treff.de.vu
erreichbar
oder direkt Link:
http://86053.homepagemodules.de/


#316

RE: Eure zuletzt gesehenen Filme?

in Kino/Filme 18.07.2008 15:08
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Full Metal Jacket

"Heute Nacht werdet ihr Schleimer mit eurem Gewehr schlafen, und dann werdet ihr euch für euer Gewehr einen Mächennamen aussuchen, weil das die einzige Möse sein wird, die ihr Pisser hier kriegen werdet! Die Zeiten, wo ihr Gretchen Modermöse durch ihr hübsches rosa Höschen fingergefickt habt, sind vorbei! Ihr seid jetzt mit dem Gewehr verheiratet, dieser Waffe aus Eisen und Holz! Und ihr werdet nicht fremdgehen."

nach oben springen

#317

RE: Eure zuletzt gesehenen Filme?

in Kino/Filme 20.07.2008 19:35
von Ghost Dog | 364 Beiträge

Indiana Jones and the Kingdom of the Crystal Skull

Sooo, da hat mans, endlich mal den 4 Teil der Indy-Saga angeschaut und feststellen können, dass zwar das Indy-Flair vorhanden war, aber dieser meiner Meinung nach gut konkurrieren konnte mit National Treasure II. Schauspielerisch sowie filmisch und dialogmäßig finde ich. But woah! Wait, wait, wait. Stop, stop, stop, stop! (Mutt Williams Zitat) Es gab tatsächlich Szenen, die den Film ins völlig übertriebene und klischeehafte abdriften ließen. Und schlimmer noch, zu den Szenen zählt der Anfang der Jagd nach dem Kristallschädel. Ich fand die erste Hälfte des Indy noch recht gut, wo da Mutt Williams eingeführt wird als "beinharter" Motorradrocker und dies auch als eine Hommage an den Marlon Brando-Film: The Wild One von 1955. Indy gibt sich immer noch als den beinharten Haudrauf von damals, nur kloppt er Russen, statt die ach so geliebten Nazis.
Nur die 2 Hälfte wies deutlich darauf hin, dass das nun da Lucas Wieder die Finger im Spiel hatte und den Film quasi unglaubwürdiger erscheinen ließ. Auch ist an Indy 4 eben zu sehen, dass die Schauspieler sich nicht gut genug entfalten konnten. traurig, traurig...George, warum machst du sowas aus unserem Childhood-Hero....Auch der gute Humor von den alten Indys war fast nicht vorhanden. Der Film war Okay, die Kulissen der 50er Jahre hatten ihren Charme...wenn ich an die 50er Jahre Autos, die Bel Airs, Olds 88, Studebakers mit der sogenannten Bulletnose und Mutts Harley denke...^^

Als Punktzahl vergebe ich diesem 6/10

Marlon Brando...


++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
"I've always looked for the perfect life to step into. I've taken all the paths to get where I wanted. But no matter where I go, I still come home."

R.I.P.
Layne Staley
(1967-2002)


„That is not dead which can eternal lie,
And with strange æons, even death may die“

H.P. Lovecraft (über den Cthulhu)
nach oben springen

#318

RE: Eure zuletzt gesehenen Filme?

in Kino/Filme 22.07.2008 00:41
von Iceskaarj | 402 Beiträge
Indiana Jones and the Kingdom of the Crystal Skull

Fühlt sich mehr an wie ein Spin-Off als denn ein offizieller Indy-Film... Anfang war gut (bis auf...ihr wisst schon), La Beouf ein cooler neuer Charakter und Indy teilweise wieder der Alte. Leider waren die restlichen Charaktere, vor allem Marion und Spalko mehr oder weniger recht blass. Mir kam es vor, als ob Spielberg gegen das hanebüchene Drehbuch gekämpft hat... das Flair hat er immerhin größtenteils erhalten. Über das doofe Ende braucht man nicht reden....

Aber da der Film über die ganze Strecke unterhaltsam war, gibts immerhin noch:

7/10


Blade Runner - Final Cut

Zum Film braucht man keine Worte verlieren... nicht umsonst ein zeitloser Klassiker und Fords bester Film mit Abstand. Der Final Cut bügelt einige kleine Mängel aus und macht den ohnehin perfekten Film noch perfekter

Gesehen wurde die Blu-Ray, die neben der tollen Bildqualität auch einen fetten Sound bietet.
10/10

"You know what I wish? I wish all the scum of the Earth had one throat and I had my hands about it." Rorschach - Watchmen
zuletzt bearbeitet 22.07.2008 00:41 | nach oben springen

#319

RE: Eure zuletzt gesehenen Filme?

in Kino/Filme 22.07.2008 09:25
von [flo] | 526 Beiträge

Indiana Jones and the Kingdom of the Crystal Skull

ich wusste schon vor dem Film, dass er nicht die Klasse der Vorgänger erreicht und erwartete schlicht, dass es den Flair einfangen soll, mehr nicht und wurde auch nicht enttäuscht. Die erste Hälfte war richtig unterhaltsam und fühlte nach Indy an. Le Beouf ist zu meiner Überraschung ein gelungender Charakter und passt vollkommen in die Welt von Indiana Jones, falls man plant, den als Nachfolger von Jones einzusetzen, dann hat man meine Zustimmung. Spalko war blass ja, aber Cate als Böse zu sehen, war schon Trost genug! Und zum Gegensatz zu Jan fand ich Marion nicht so falsch... ich musste richtig schmunzeln, als sie die gleichen Charakterzüge vom ersten Teil hatte und als sie mit Jones stritt, fühlte ich mich wieder in den alten Teilen zurückgezogen. Dazu war weit weniger CGI als ich erwartete, dafür richtig viel Matte Painting, was ich kuhl fand. Ab da wo der Schädel zurückgebracht wurde, wurde es eindeutig zu "krass" für einen Indiana Jones Film. Beachten wir diesen Lucasischen Ausrutscher nicht und freuen uns einfach, dass es ein unterhaltsamer Film war! Dazu noch eine Bemerkung zu Ford ala Jones. Ich fand es nicht schlecht, nein sogar richtig, dass es Anspielungen gab, dass Jones alt geworden ist und daher nicht mehr so der Fitte ist. Anderes wäre ja unrealitisch gewesen. Dazu ist es doch klar, dass Ford nicht zu 100% wieder der Jones sein kann, wo ja 19 Jahre zwischen dem dritten und vierten Teil lag. Die Einrostung sei vergeben!

7/10


"That was intense. Really intense. Well, not really intense, but pretty intense."
nach oben springen

#320

RE: Eure zuletzt gesehenen Filme?

in Kino/Filme 22.07.2008 12:59
von Ghost Dog | 364 Beiträge

Ich weiß net, fand einfach, der Anfang mit Shia ließ Ford schon irgendwie alt aussehen..


++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
"I've always looked for the perfect life to step into. I've taken all the paths to get where I wanted. But no matter where I go, I still come home."

R.I.P.
Layne Staley
(1967-2002)


„That is not dead which can eternal lie,
And with strange æons, even death may die“

H.P. Lovecraft (über den Cthulhu)
nach oben springen

#321

RE: Eure zuletzt gesehenen Filme?

in Kino/Filme 22.07.2008 18:24
von Gurkenkrieger | 874 Beiträge

Lethal Weapon 1+2

10/10 Punkten

nach oben springen

#322

RE: Eure zuletzt gesehenen Filme?

in Kino/Filme 22.07.2008 21:33
von Croc • Ehemalige - Mod
| 403 Beiträge

@ Gurki: Um was gehts? und warum 10 pkt?


If today was perfect there would be no need for tomorrow
nach oben springen

#323

RE: Eure zuletzt gesehenen Filme?

in Kino/Filme 22.07.2008 22:47
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Croc
@ Gurki: Um was gehts? und warum 10 pkt?


die lethal weapon reihe mit mel gibson und danny glover sind ja mal kult!

nach oben springen

#324

RE: Eure zuletzt gesehenen Filme?

in Kino/Filme 22.07.2008 23:42
von Croc • Ehemalige - Mod
| 403 Beiträge

@Revan: Das beantwortet leider keinen meiner Fragen... Nur weils Kult ist, muss jeder vorletzte Depp wissen, um was es geht? Nicht jeder ist so ein Langweiler und verbringt Stunden vor dem TV und wirft ein DVD nach dem anderen rein...


If today was perfect there would be no need for tomorrow
nach oben springen

#325

RE: Eure zuletzt gesehenen Filme?

in Kino/Filme 23.07.2008 00:15
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Croc
@Revan: Das beantwortet leider keinen meiner Fragen... Nur weils Kult ist, muss jeder vorletzte Depp wissen, um was es geht? Nicht jeder ist so ein Langweiler und verbringt Stunden vor dem TV und wirft ein DVD nach dem anderen rein...


es gibt btw. auch wikipedia, da kann man nachschauen wenn man die handlung nicht kennt... sind zudem auch alte filme. also behalt deinen schnoddrigen ton für dich und google eben nach. wer jeden tag ständig online ist, dürfte da sicher genausowenig mühe mit haben wie jemand der ständig dvds glotzt (hoffe du meinst nicht mich damit, habe dieses hobby durch bücher ersetzt mittlerweile).

nach oben springen

#326

RE: Eure zuletzt gesehenen Filme?

in Kino/Filme 23.07.2008 02:42
von Croc • Ehemalige - Mod
| 403 Beiträge

Die anderen geben sich wenigstens Mühe, hier den Film kurz zusammenzufassen und zu erklären, warum sie soviele Punkte dem Film vergeben.
Sonst könnt ich zB. bei den Witzen auch nur den Link dazu hier im Forum eingeben, anstatt den ganzen Witz hierher zu kopieren. Ausserdem ists immer noch nicht klar, warum Corni den Filmen 10 Punkte gegeben hat. Weils Kult ist? Weil die geile Kanonen haben?


If today was perfect there would be no need for tomorrow
nach oben springen

#327

RE: Eure zuletzt gesehenen Filme?

in Kino/Filme 23.07.2008 09:05
von [flo] | 526 Beiträge

Heroes Season 1.1

OMG... was für ne geniale Serie. Cliffhanger ohne Ende und eine Superheldenstory, der sehr glaubwürdig und erwachsen rüberkommt. Die Charaktere sind kuhl und jede/r hat seinen eigenen Schicksal und Kräfte, mit denen die nicht klar kommen. Achja Hiro finde ich superniedlich!
Zu dem Punkt, dass sie nicht mit den Kräften klarkommen, gibt es ein paar Beispiele. Niki zB hat ein "böses" Ich, von den sie nicht weiß. Dieses "Ich" ist gierig und mordgeil und diese Sache bringt die Frau in extreme Schwierigkeiten. Dazu gibt es noch Hiro, der Raum und Zeit kontrollieren kann, aber wie er damit umgeht und einfach nur süss. Dazu ist noch Claire, das Mädchen die nicht sterben kann und verhemmend versucht irgendwie doch zu sterben und kommt mit ihrer Unsterblichkeit nicht klar. Da sind scho ekelhafte Szenen dabei!

Ach Heroes ist jedenfalls einer der guten Serien und einfach nur unterhaltsam!

8/10


"That was intense. Really intense. Well, not really intense, but pretty intense."
nach oben springen

#328

RE: Eure zuletzt gesehenen Filme?

in Kino/Filme 23.07.2008 18:57
von Ghost Dog | 364 Beiträge

Snatch

Eine Schwarze Komödie, die es in sich hat.
Der Film besteht aus drei Handlungssträngen, die anfangs parallel verlaufen, sich im Verlaufe des Films kreuzen und schließlich gegen Ende zusammenlaufen. Dies sind die Geschichte von Turkish, Tommy und One Punch Mickey, die Geschichte des Diamantenraubs, den Denovitz-Cousins und Franky Four Fingers, sowie die Geschichte mit Sol, Vince und Boris.
Der Film ist so irre bekloppt aber auch geil. Ich liebe die Desert Eagle .50 - Szene.

Kultfilmverdächtig...^^

9/10


++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
"I've always looked for the perfect life to step into. I've taken all the paths to get where I wanted. But no matter where I go, I still come home."

R.I.P.
Layne Staley
(1967-2002)


„That is not dead which can eternal lie,
And with strange æons, even death may die“

H.P. Lovecraft (über den Cthulhu)
nach oben springen

#329

RE: Eure zuletzt gesehenen Filme?

in Kino/Filme 23.07.2008 21:09
von Gurkenkrieger | 874 Beiträge

Zitat von Ghost Dog
Snatch
Eine Schwarze Komödie, die es in sich hat.
Der Film besteht aus drei Handlungssträngen, die anfangs parallel verlaufen, sich im Verlaufe des Films kreuzen und schließlich gegen Ende zusammenlaufen. Dies sind die Geschichte von Turkish, Tommy und One Punch Mickey, die Geschichte des Diamantenraubs, den Denovitz-Cousins und Franky Four Fingers, sowie die Geschichte mit Sol, Vince und Boris.
Der Film ist so irre bekloppt aber auch geil. Ich liebe die Desert Eagle .50 - Szene.
Kultfilmverdächtig...^^
9/10


Genau wie auch Bube, Dame, König, Gras, Layer Cake und in China essen sie Hunde

Wenn die Snatch gefallen hat, solltest du die auch gucken!

@Croc
Bei Lathal Weapon gehts um zwei Cops in L.A. die beiden sind total unterschiedlich, und das macht die Filme gerade so lustig. Sollte jeder Mann in seiner Sammlung haben :D

nach oben springen

#330

RE: Eure zuletzt gesehenen Filme?

in Kino/Filme 23.07.2008 22:37
von Ghost Dog | 364 Beiträge

@ Gurki, Layer Cake hab ich. Allen ernstes ist dieser film nicht wirklich lustig, ist eher ein Krimi. Also den kann man echt schlecht mit den Guy Ritchie Filmen vergleichen. In China essen sie Hunde kenn ich nicht. Da kann ich auch nichts dazu sagen.


++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
"I've always looked for the perfect life to step into. I've taken all the paths to get where I wanted. But no matter where I go, I still come home."

R.I.P.
Layne Staley
(1967-2002)


„That is not dead which can eternal lie,
And with strange æons, even death may die“

H.P. Lovecraft (über den Cthulhu)
nach oben springen

Zur Forum Übersicht
Forum ist seit dem 20.07.2006 onlin(i)e
Counter

Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: duoer147
Forum Statistiken
Das Forum hat 12991 Themen und 20102 Beiträge.

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen